„Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt,
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!“

Der Verein „Pfote ins Glück“

Mit der Gründung unseres Vereins „Pfote ins Glück“ ist es uns ein Bedürfnis einen Raum zu schaffen, für nachhaltigen Tierschutz im In- und Ausland. Die Lebensqualität von herrenlosen, verletzten und kranken Tieren soll durch unseren Einsatz um ein Vielfaches verbessert werden. Dazu brauchen wir deine Hilfe! Mit deinem Beitrag können wir das Leben dieser Tiere lebendiger, freudiger und lebensfroher gestalten. Ein Danke von Herzen!

Unsere Tierschutz-Philosophie

Tiere sind fühlende Wesen genau wie du und ich! Es ist das Gefühl des Glückes, der Freude und der Lebendigkeit, das uns am Leben hält. Es ist ein grenzenloses Gefühl und warum sollen wir es nicht weitergeben? Weitergeben an jene Geschöpfe, die es so dringend brauchen. Sie danken es uns mit ihrer grenzenlosen Liebe!

Ziele und Tätigkeiten

“Pfote ins Glück” ist ein gemeinnütziger Verein für die Unterstützung von:

  • Personen, die private Auffangstationen für herrenlose Tiere betreiben und diese weitervermitteln
  • Personen, die private Pflegestationen betreiben, in der Haustiere von Menschen für unbegrenzten Zeitraum versorgt werden
  • Vereinen, die sich für nachhaltigen Tierschutz einsetzen